Für das Jahr 2022 konnten wir wieder neue Jugendfischer aufnehmen.

Bei einem Theoretischen Kurs in unserem Vereinsraum wurden den neuen Jungfischern die wichtigsten Grundlagen beigebracht.

 Diese waren:

  • unsere Heimischen Fische der Bäche, dem Fluß und unseren Seen
  • Das benötigte Angelwerkzeug am Wasser
  • die Vereinsregeln und die Handhabung der Fischereikarte
  • zuletzt wurden noch Knoten gebunden.

 Im beigefügten Bild wurde den Jungfischern die Heimischen Fische vorgestellt,

wobei sie bereits sehr viel selbst ergänzen konnten.


Zum zweiten Teil der Vereinsaufnahme gehört wie immer auch ein Praxisteil.

Dieser wurde am 23.04 an der Adler Kiesgrube abgehalten.

Auch hier konnte gleich gezeigt werden, was sie bereits von ihren Eltern gelernt hatten.

Es konnten 3 Karpfen dazu überzeugt werden den "köstlichen" Köder zu verspeißen, wobei nur 2 gelandet werden konnte.

Ich bitte alle Erwachsenen Fischern die Jugend mitfischen zu lassen und auch ein zwei Tipp´s weiterzugeben, den auch wir haben alles irgendwann als "Geschenk bekommen.


Wir wünschen euch allen entspannende Stunden am Wasser.

Bis dahin alles Gute und Petri Heil.

Eure Jugendwarte Julian und Stefan